Unternehmensführung

Anzeige
Anzeige
Video Are you ready for beauty?Du bist in der Ausbildung zur Kosmetikerin und die Selbstständigkeit ist dein großes Ziel? Oder du bist es vielleicht schon, aber du willst dich noch weiterentwickeln und erfolgreicher mit deinem Institut werden?Dann ist die neue BUSINESS genau das Richtige für dich, denn:BE READY, BE BETTER, BE SUCCESSFUL!
Anzeige
Artikel Investment-Check für Kosmetikinstitute: Diese Investitionen lohnen sich! – Die eigene Geldanlage will man ja bekanntlich in guten Händen wissen. Kein Problem für all diejenigen, die sich in der Finanzwelt auskennen – was aber, wenn Ihnen als Beauty-Expertin die Zeit oder die Marktkenntnis fehlt, um Ihre Geldanlage stets im Blick zu behalten? Worauf es hier zu achten gilt, weiß Unternehmensberater und Business-Experte Thomas Pretschner.
Artikel Was die Kosmetikerin von der 5-Sterne-Hotellerie lernen kann – Exzellenter Service, ein Service der Spitzenklasse, beschreibt die absolute Königsdisziplin der Kundenbegeisterung. Service Excellence beruht darauf, die Erwartungen der Kunden zu übertreffen, indem man sie nachhaltig emotional berührt.
Anzeige
Artikel So bewerben Sie sich richtig – „Aufgepasst bei der Berufswahl!“ Den Spruch kennen viele, und es stimmt ja auch. Es ist wichtig, im Vorfeld genau zu überlegen, mit welchem Tätigkeitsfeld wir uns identifizieren und wohlfühlen. Wir entscheiden uns, womit wir zukünftig die meiste Zeit des Tages beschäftigt sein werden. Manche Menschen wissen bereits sehr früh, welchen Beruf sie eines Tages ausüben werden. Andere jedoch tun sich sehr schwer mit dieser Entscheidung.
Artikel Innovative Ansätze zur Ausbildung in der Kosmetikbranche – Als Geschäftsfrau steht man oft vor der kniffligen Frage, wie man das eigene Geschäft erfolgreich ausbauen kann. Eine der wichtigsten strategischen Entscheidungen gilt dabei der Ausbildung junger Talente. Doch wie kann man geeignete Auszubildende für sich gewinnen und – was mindestens genauso wichtig ist – an das Unternehmen binden?
Anzeige