Anzeige
Ein Peeling aus fein gemahlenen Traubenkernen mit Traubenkernöl löst verhornte Hautschüppchen und macht die Haut streichelzart. Foto: Beautyfarm Kilburg

Vino-Treatments mit dem besten der Traube eignen sich optimal für entspannende Wellnessbehandlungen. Trauben haben eine hohe gesundheitsfördernde Präsenz. In der Schale und im Kern ist das wertvolle Resveratrol enthalten, das die Zellerneuerung anregt und vor Umwelteinflüssen schützt.

Der ausgeklügelte Metabolismus der Traube produziert wertvolle, natürliche Wirkstoffe: Mineralsalze, Spurenelemente, Fruchtsäuren, Gerbstoffe und OPC als antioxidativen Zellschutz. Aus dieser Wirkstoffvielfalt lassen sich einmalige, unverwechselbare Vino-Treatments mit Traubenkosmetik schnüren.

„Vino-Impressionen“

Bei diesem Tagesevent „erleben“ die Kundinnen die Traube in einem Verwöhnritual mit allen Sinnen. Sie genießen die belebende Wirkung des Weines oder Traubensaftes aus Schieferböden und lassen sich mit Vino-Naturkosmetik salben. In entspannter Atmosphäre verbringen Kunden einen ganzen Tag mit dem Thema Vino-Behandlung. Das „Day-Spa-Erlebnis“ wird gerne als Gutschein verschenkt – besonders an Weinfreunde.

Ablauf: 

Das Wellness-Paket startet um 8.30 Uhr mit einem reichhaltigen Frühstück und regionalem Traubensaft. In der entspannten Situation wird das Tagesprogramm besprochen. Es beginnt mit einer geführten Walking-runde durch die Weinberge. Danach entspannt sich die Kundin in der Wohlfühl-Wellnesslandschaft mit finnischer Sauna, Dampfbad und Bonarium und bei Entspannungsmusik. Als Zwischensnack stehen Trauben und Traubensaft bereit. Zur Mittagszeit können die Kunden sich am Vitalbüfett mit Weinauswahl bedienen. Danach geht es auf die Soft-Pack-Liege. Auf dieser Wellnessliege kann die Kundin entspannt und schwerelos dahinschweben. Währenddessen bietet es sich an, eine Körperpackung aus Schiefer- und Traubenkernmehl, Traubenkernöl und Lavendel aufzutragen. Nun ruht die Kundin 30 Minuten auf der 34 Grad warmen Wasserschwebeliege. Nach dem Liegeerlebnis und der anschließenden Dusche wird sie mit einer Gesichtsbehandlung inklusive Gesichtsmassage mit Vino-Naturkosmetik verwöhnt. Zwischen den Anwendungen entspannt sich die Kundin bei Kaffee und Kuchen im Garten oder Wintergarten mit Blick auf die Weinberge. Als Abschluss gibt es eine Vino-Wellness-Bodymassage mit einem wertvollen Traubenkernöl, nach Wunsch mit Zitrus- oder Kokosduft. Gegen 16.30 Uhr endet der Tag mit einem leckeren Traubencockta

„Traube trifft Schiefer“

Bei diesem Treatment heißt es: verwöhnen, regenerieren und energetisieren mit den gesundheitsfördernden Wirkstoffen des Schiefers und der Traube. Für die Behandlungen benötigt man gemahlenen Schiefer und Traubenkerne, angereichert mit Lavendel, Meersalz, Edelsteinen und wertvollem Traubenkernöl. Die ausgewogene Vermahlung wird mit erwärmtem Öl als Packung auf den Körper aufgetragen. Das basisch wirkende Edelsteinsalz verändert über einen kurzen, intensiven Zeitraum den pH-Wert der Haut. Die Packung leitet so Säuren und Stoffwechselschlacken über die Haut aus. Der Peelingeffekt löst Hautschüppchen und aktiviert das Bindegewebe und den Lymphfluss. Die Haut wird verjüngt und durch das Traubenkernöl gleichzeitig gepflegt. 

Diese Behandlung eignet sich besonders für die kalte Jahreszeit. Im Sommer kann die Kosmetikerin statt einer Wärmedecke Baumwolltücher verwenden. So lässt sich dieses Treatment ganzjährig anbieten. Für das Roomsetting empfiehlt es sich, ein Arrangement aus Trauben, Traubenkerne, Reben, Schälchen mit der angerührten und erwärmten Körperpackung und einen Krug mit Traubensaftschorle zu verwenden.

Ablauf: 

Zur Begrüßung und Ablaufbesprechung gibt es für die Kundin ein Glas Sekt oder Traubensaft. In der Kabine und im angrenzenden Bad sollten ein Bademantel und ein Einmalslip bereitliegen. Die Körperpackung „Traube trifft Schiefer“ wird mit einem großen Pinsel auf den Körper (Rücken- und Vorderseite) aufgetragen. Danach ruht die  Kundin 30 Minuten in einer beheizten Wärmedecke. Während die Kundin duscht, kann bereits die Liege für die Vino-Wellness-Ganzkörpermassage vorbereitet werden: großes Laken, Einmalslip, Schale mit erwärmtem Traubenkernöl und 3 Duftölen zur Auswahl. 

Auf die Ganzkörpermassage folgen ein Gesichtspeeling und eine Trauben-Feuchtigkeitsmaske. Während der Maskenpause salbt die Kosmetikerin Hände und Füße der Kundin mit Traubenkernöl. Zum Abschied empfiehlt es sich, den entspannten Kunden ein Glas regionalen Riesling oder Traubensaft zu reichen.

Tipp

Ihr Institut liegt wie das von Monika Kilburg in einem Weinanbaugebiet? Dann nutzen Sie den regionalen Aspekt. Sie können für „Vinotreatments“ mit einem Weingut kooperieren und die Kundinnen mit Traubenkosmetik und Weingenuss verwöhnen. Der regionale Aspekt macht Ihre Treatments einmalig.

Monika Kilburg bietet zu jeder Vinotherapie regionalen Traubensaft oder Wein an – dieses Angebot rundet das Wellness-Paket optimal ab. Foto: Beautyfarm Kilburg

Day Spa- Erlebnis-Paket: „Vino-Impressionen“

Die Gesamtdauer des Pakets beträgt für den Kunden 480 Minuten. Im Paket enthalten sind Mahlzeiten und Trinkpausen (120 Min.), eine Walkingtour (45 Min.), Saunanutzung (180 Min.) und Entspannen auf der Soft-Pack-Liege (45 Min.). Außerdem enthält das Paket folgende Arbeitsschritte für die Kosmetikerin: 

Arbeitsschritte

Dauer/Kosten

Betreuung zwischen den oben angeführten Ablaufpunkten

15 Min.

Gesichtsbehandlung

60 Min.

Vino-Wellnessmassage

30 Min.

Materialeinsatz

42 €

Empfohlener Dienstleistungspreis (Arbeitszeit kalkuliert mit 1,00 €/Min.)

105,00 €

Preisempfehlung (inkl. 19% MwSt.)

199,00 €

Körpertreatment: „Traube trifft Schiefer“

Die Gesamtdauer des Körpertreatments beträgt für den Kunden 180 Minuten. Darin enthalten sind der Empfang der Kundin (5 Min.) und eine Körperpackung im Wärmebett (55 Min.). Hinzu kommen folgende Arbeitschritte für die Kosmetikerin: 

Arbeitschritte

Dauer/Kosten

Vor- und Nachbereitung der Anwendungen

20 Min.

Ganzkörpermassage

60 Min.

Gesichtspeeling & -maske

30 Min.

Hand- und Fußmassage

30 Min.

Materialeinsatz

20 Min.

Empfohlener Dienstleistungspreis (Arbeitszeit kalkuliert mit 1,00 €/Min.)

140 €

Preisempfehlung (inkl. 19% MwSt.)

199 €

Monika Kilburg

Ist Inhaberin der „Beauty-Farm Kilburg“ mit 16 Mitarbei­terinnen. Die Kosmetikerin verfügt über 30 Jahre Berufs­erfahrung und hat eine eigene ­Vinokosmetiklinie entwickelt.

www.beautyfarm-kilburg.de

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Mehr Themen aus der professionellen Kosmetik finden Sie jeden Monat in der BEAUTY FORUM Deutschland!

Anzeige

Neue Beauty-Messe

BUNTE Beauty Days

In Kooperation mit dem People-Magazin BUNTE veranstaltet BEAUTY FORUM vom
28. bis 29. Oktober 2017 eine neue Beauty-Messe für Endverbraucher: die BUNTE Beauty Days.

Das Beste daran: Besucher der BEAUTY FORUM MÜNCHEN haben zu dem Event rund um Kosmetiktrends, Treatments und Anti-Aging freien Eintritt! Seien Sie dabei und treffen Sie viele bekannte Promis

Mehr über die BUNTE Beauty Days erfahren

BEAUTY FORUM on Facebook