Anzeige

Maurice Mességué, der französische „Kräuter-Papst“, ist im Alter von 95 Jahren in seinem Haus in Auvillar in Tarn-et-Garonne gestorben. Sein Leben hatte er der Kräuterkunde sowie der Phytotherapie gewidmet. Sein Wissen um die Kräutermedizin gab er in zahlreichen Büchern und auf wissenschaftlichen Kongressen weiter. Die Popularität seiner Kosmetiklinien auf pflanzlicher Basis ging weit über die Grenzen Frankreichs hinaus und hat besonders in Deutschland viele Anhänger gefunden. Auf seine Pflanzenkosmetik wurden sogar Konrad Adenauer und Winston Churchill aufmerksam. Der heutige Inhaber der Maurice Mességué Laboratoires mit Sitz in Fleurance wird die Mességué-Philosophie in der Produktvielfalt weiterleben lassen. 

Anzeige

Neue Beauty-Messe

BUNTE Beauty Days

In Kooperation mit dem People-Magazin BUNTE veranstaltet BEAUTY FORUM vom
28. bis 29. Oktober 2017 eine neue Beauty-Messe für Endverbraucher: die BUNTE Beauty Days.

Das Beste daran: Besucher der BEAUTY FORUM MÜNCHEN haben zu dem Event rund um Kosmetiktrends, Treatments und Anti-Aging freien Eintritt! Seien Sie dabei und treffen Sie viele bekannte Promis

Mehr über die BUNTE Beauty Days erfahren

Gewinnspiel

Mitmachen und gewinnen

Unter allen richtigen Einsendungen verlosen wir drei Adventskalender aus der Reihe "PHYRIS Skin Care Concept" von Dr. Grandel.

Zum Wissens-Check Gewinnspiel

BEAUTY FORUM on Facebook